• Antragssumme 2.000,00 €

TSV Wain

Beschreibung

Intensivreinigung unserer Leichtathletik-Anlagen Im Rahmen unseres Leichtathletik Trainings werden die Anlagen im Sommerhalbjahr von den Aktiven, aber auch beim Kinder- und Jugendtraining regelmäßig und gern genutzt. Der Lockdown 2020 / 2021 hat unseren Leichtathletik-Anlagen jedoch sehr stark zugesetzt. Dadurch, dass kein Training mehr stattfinden konnte, war keine Bewegung mehr auf der Bahn und es hat sich enorm viel Moos auf den Tartan-Anlagen gebildet. Ein Umstand, den es seit dem Bau der Anlagen 1998 / 1999 noch nie gegeben hat. Im Rahmen unserer Möglichkeiten haben wir regelmäßige Grundreinigungen durchgeführt. Dadurch konnte die aktuelle Situation jedoch leider auch nicht verhindert werden. Es ist nun unumgänglich, eine Intensivreinigung durch eine professionelle Fachfirma durchführen zu lassen. Dadurch kann wieder ein Anlagenzustand erreicht werden, der ein Trainieren ohne Verletzungsrisiko möglich macht. Insbesondere für unsere Kinder- und Jugendteams - unsere Zukunft - ist es uns ein großes Anliegen, dass die Anlagen wieder intakt und somit vollumfänglich genutzt werden können. Aufgrund der aktuell teils sehr starken Vermoosung ist dies leider nicht bzw. nur mit Verletzungsrisiko verbunden möglich ist.

Bilder


Antragsteller

TSV Wain
Storchenweg 12

Antragssumme

2.000,00 €

VR-FörderAktion

Mit der VR-FörderAktion unterstützt die Volksbank Raiffeisenbank Laupheim-Illertal eG Vereine und gemeinnützige Projekte vor Ort.


VR-FörderAktion
Volksbank Raiffeisenbank Laupheim-Illertal eG
Marktplatz 5
88471 Laupheim

Telefon: 07392 7004 0
E-Mail: Aktivieren Sie JavaScript um den geschützten Inhalt zu sehen.