• Antragssumme 650,00 €
  • Kategorie Kindergärten & Schulen

KiTa Haus des Kindes in Laupheim

Kurzbeschreibung

städt. KiTa Haus des Kindes                                          
krabbeln » laufen » klettern
Gemeinsam in Bewegung   Sehr geehrte Damen und Herren,
  wir, die Kindertagesstätte „Haus des Kindes“ in 88471 Laupheim möchten uns für die VR-Förderaktion 2019 bewerben.   Wir haben einmal in der Woche einen Singkreis mit allen Gruppen (2 Krippen- und 2 Kindergartengruppen) der Einrichtung. 

Unser Motto heißt: „Singen –verbindet.“
  Das gemeinsame Musizieren ist uns aus pädagogischer Sicht sehr wichtig. Musik eröffnet Kindern vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Kinder haben ein natürliches Bedürfnis nach Musik.
Sie singen, musizieren und bewegen sich mit Freude.   Es ist wichtig für die kognitive und emotionale Entwicklung, dass Kinder verschiedene Arten
von Musik kennen lernen.   Deshalb würden wir uns gerne für einen Rhytmik-Instrumentenwagen bewerben.

Damit unser Singen mit rhythmischen Klängen begleitet werden können. Mit diesem Wagen könnten wir unseren Singkreis sehr gut erweitern und den Kindern die Vielfalt der Musik vermitteln.     Viele herzliche Grüße   Das KiTa Team „Haus des Kindes“ und dessen Kinder  

Kindertagesstätte Haus des Kindes Leitung Anna Kneer Bronner Straße 35 88471 Laupheim  

Bilder


Social-Sharing

Antragsteller

KiTa Haus des Kindes in Laupheim

Antragssumme

650,00 €

Beste Beratung

VR-FörderAktion

Mit der VR-FörderAktion unterstützt die Volksbank Raiffeisenbank Laupheim-Illertal eG Vereine und gemeinnützige Projekte vor Ort.


VR-FörderAktion
Volksbank Raiffeisenbank Laupheim-Illertal eG
Marktplatz 5
88471 Laupheim

Telefon: 07392 7004 0
E-Mail: Aktivieren Sie JavaScript um den geschützten Inhalt zu sehen.

Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung der Funktionalität. Durch ihre weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr erfahren Sie unter:Datenschutz