• Antragssumme 2.000,00 €
  • Kategorie Sport und Freizeit

Sportfreunde Sießen im Wald e. V.

Kurzbeschreibung

Wer kennt das nicht?! An einem sonnigen Sonntagnachmittag vertreibt man sich gerne mal die Zeit auf einem der umliegenden Fußballplätze und unterstützt das Team seiner Wahl. Während und auch nach dem Spiel freuen sich sowohl Zuschauer als auch Protagonisten auf ein erfrischendes Kaltgetränk. Nicht nur in Sießen ist das eine nahezu alltägliche Situation während der Sommermonate. Doch leider ist es hierzulande aktuell nicht möglich die große Nachfrage nach gekühlten Getränken, sowohl während des Spielbetriebs als auch bei anderen Veranstaltungen im hiesigen Sportheim, zu bedienen. Grund dafür ist, dass die vorhandene Kühltheke zu wenig Kapazität bietet, um die Getränke ausreichend lange zu kühlen, bevor sie dem Gast serviert werden. Aus diesem Grund ist die Anschaffung eines Gastronomiekühlschrankes dringend notwendig. Dieser soll dazu genutzt werden, mehrere Kisten Getränke zu kühlen, bereits bevor diese in der Kühltheke zwischengelagert und schließlich an den Gast übergeben werden. Damit kann gewährleistet werden, dass alle Gäste zu ihrer vollsten Zufriedenheit mit erfrischend kühlen Getränken versorgt werden.

Bilder


Social-Sharing

Antragsteller

Sportfreunde Sießen im Wald e. V.
Winkelhofer Weg 7

Antragssumme

2.000,00 €

Beste Beratung

VR-FörderAktion

Mit der VR-FörderAktion unterstützt die Volksbank Raiffeisenbank Laupheim-Illertal eG Vereine und gemeinnützige Projekte vor Ort.


VR-FörderAktion
Volksbank Raiffeisenbank Laupheim-Illertal eG
Marktplatz 5
88471 Laupheim

Telefon: 07392 7004 0
E-Mail: Aktivieren Sie JavaScript um den geschützten Inhalt zu sehen.

Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung der Funktionalität. Durch ihre weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr erfahren Sie unter:Datenschutz